Für Kunden und Lieferanten

Dieses Dokument enthält Informationen über Ihre Rechte bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch das Hotel Jizera Karlovy Vary sro mit Sitz in Krále Jiřího 40, 360 01 Karlsbad ID-Nr .: 27965317

Wir empfehlen Ihnen, die Informationen sorgfältig zu lesen. Wir haben alles getan, um sie so klar wie möglich zu machen. Wenn Ihnen etwas nicht klar ist, erklären wir Ihnen gerne ein Konzept oder eine Passage.

1. Wer ist der Administrator Ihrer persönlichen Daten?

Der Personal Information Manager, dh die Person, die die Zwecke und Mittel bestimmt und über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, dh persönlichen Daten, entscheidet, ist:

Hotel Jizera Karlovy Vary, sro, 
mit Sitz in Krále Jiřího 40, 360 01 Karlovy Vary IČO: 27965317 
eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Pilsen, Sektion C, Einlage 19008 Telefon: +420 723 150 830 E-Mail: info @ hotel-jizera. cz (auch als “Administrator” bezeichnet).

Sie können uns auch über die verantwortliche Person, die wir genannt haben, kontaktieren.

Kopf der Rezeption 
Adresse: Krále Jiřího 40, 360 01 Karlovy Vary 
Telefon: +420 723 150 830 
E-Mail: info@hotel-jizera.cz

2. Wie und warum werden Ihre persönlichen Daten verarbeitet?

Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die einschlägigen Rechtsvorschriften geregelt, insbesondere die allgemeine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG (allgemeine Verordnung über den Schutz personenbezogener Daten) (im Folgenden „BIPR“) und damit zusammenhängende Rechtsvorschriften.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, um sicherzustellen, dass alle unsere und Ihre Rechte und Pflichten im Rahmen der zwischen uns bestehenden Rechtsbeziehung erfüllt werden.

Wir verarbeiten alle Ihre persönlichen Daten basierend auf:

  1. Verträge über die Bereitstellung von Unterkünften und damit verbundenen Dienstleistungen oder Vereinbarungen, die wir mit Ihnen abgeschlossen haben, nicht nur schriftlich, um unsere Verpflichtungen aus solchen Vereinbarungen oder Vereinbarungen (einschließlich der Gewährung von Vorteilen für das Treueprogramm) zu erfüllen;
  2. (zum Beispiel im Steuerbereich), um den uns auferlegten gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen;
  3. unser berechtigtes Interesse und das
    1. den Zweck der Verbesserung und Information unserer Dienstleistungen (Überwachung des Kundenfeedbacks, Senden von Geschäftsankündigungen über unsere Aktionen und Neuigkeiten);
    2. Um die Rechte und Interessen unseres Unternehmens zu schützen, überprüfen Sie die Identität des Kunden und seine Berechtigung zur Nutzung unserer Dienstleistungen (Fotokopien persönlicher Dokumente – Personalausweis, Reisepass) im Sinne der Steuervorschriften.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer unseres Vertragsverhältnisses oder für die Zeit, in der Sie unser Kunde sind. Im Falle des Versendens von Geschäftsnachrichten, solange sie abgelehnt werden, dann nur für die Registrierung von E-Mails und Telefonnummern mit einem Verbot des Versendens von kommerziellen Nachrichten.

Nach Abschluss der Verarbeitung für die oben genannten Zwecke behalten wir nur diejenigen Ihrer personenbezogenen Daten, die für die Ausübung unserer Rechte und die Erfüllung unserer Verpflichtungen erforderlich sind, für die Dauer unseres berechtigten Interesses. Diese personenbezogenen Daten, die gesetzlich vorgeschrieben sind, werden nach Abschluss der Verarbeitung für einen im Gesetz festgelegten Zeitraum aufbewahrt.

Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt keine automatisierte Entscheidungsfindung oder Profilierung.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten manuell und automatisch durch unsere Mitarbeiter oder externe Verarbeiter (siehe Abschnitt 5 unten). Der Schutz personenbezogener Daten ist gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen technisch und organisatorisch gesichert.

3. Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Wenn Sie mit uns einen Vertrag oder Vertrag abgeschlossen haben, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nicht nur in schriftlicher Form, sondern in folgendem Umfang:

  • Daten, die ein notwendiger Vertragsbestandteil sind, und auch personenbezogene Daten, die nicht in der Lage sind, unsere Verpflichtungen aus dem Vertragsgegenstand oder der gesetzlichen Regelung zu erfüllen:
    • Vor- und Nachname
    • handschriftliche Unterschrift
    • Feste Adresse oder Geschäftssitz, Kontaktadresse, Rechnungsadresse, Firmen-ID
    • E-Mail-Adresse
    • Handynummer
    • Identifizierungsdokumentnummer (PAS, ID-Karte oder anderes Identifizierungsdokument)
    • Anzahl Visa
    • Geburtsdatum
    • Telefonkontakt (Nummer)

Wenn Sie Teil unseres Treueprogramms sind oder Ihnen Informationen und eine Geschäftsmitteilung über unsere Aktionen und Neuigkeiten als Kunden senden, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten in folgendem Umfang:

  • Vor- und Nachname / ID:
  • E-Mail-Adresse

4. Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten?

Sie können absolut sicher sein, dass wir mit Ihren personenbezogenen Daten sorgfältig und gemäß den geltenden Gesetzen umgehen. Wir schützen Ihre persönlichen Informationen so weit wie möglich, was dem technischen Stand der verfügbaren Ressourcen und der Art der Datenverarbeitung durch den Administrator entspricht. Der Administrator verfügt über strenge Regeln, die festlegen, welcher Mitarbeiter oder Dienst möglicherweise Zugriff auf Ihre persönlichen Daten hat und welche personenbezogenen Daten möglicherweise verarbeitet werden, wie in den internen Bestimmungen des Administrators beschrieben. Bei der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an einen Administrator haben wir einen angemessenen Schutz für ihre Sicherheit gemäß den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen sichergestellt.

5. Wie geben wir Ihre personenbezogenen Daten weiter und warum?

Wir übertragen Ihre persönlichen Daten nicht außerhalb des Administrators, es sei denn:

  • Wir haben Ihre Einwilligung
  • es wird von uns auferlegt oder genehmigt (zum Beispiel bei Ersuchen von Strafverfolgungsbehörden)
  • unser berechtigtes Interesse (z. B. CCTV-Systeme, die Fähigkeit, qualitativ hochwertige Dienstleistungen bereitzustellen, deren Bewertung und Verbesserung im Rahmen unseres Geschäfts).
  • Die Geschäfts-, Betriebs- und zugehörige Agenda wird von einem externen Verarbeiter bereitgestellt

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Länder außerhalb der Europäischen Union weiter.

6. Was sind die Rechte an Ihren persönlichen Daten?

In Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, haben Sie die folgenden Rechte, die Sie als Administrator beanspruchen können:

  • das Recht auf Bestätigung (nicht) der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und des Zugriffs auf personenbezogene Daten, die Sie betreffen und die wir verarbeiten;
  • das Recht, Ihre persönlichen Daten zu korrigieren oder zu ergänzen, wenn diese unrichtig oder unvollständig sind;
  • das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu löschen oder einzuschränken, sofern die rechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind;
  • das Recht, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen
  • das Recht, Ihre persönlichen Daten an einen anderen Administrator zu übertragen.

Falls wir aufgrund Ihrer Einwilligung Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten zu widerrufen.

Sie können alle Ihre Rechte durch schriftliche Übermittlung an den Administrator an folgender Adresse beantragen: Sitz von König Jiřího 40, 360 01 Karlovy Vary oder per E-Mail: info@hotel-jizera.cz.

Wenn Sie Informationen an ein Treueprogramm, geschäftliche Ankündigungen oder Werbeangebote (E-Mail, SMS) senden, haben Sie das Recht, diese weiter zu senden, indem Sie eine Nachricht an info@hotel-jizera.cz senden.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gesetzeswidrig ist, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen.

Amt für den Schutz personenbezogener Daten 
IČO: 708 37 627 
mit Sitz in Pplk. Sochora 27, 170 00 Prag 7 
www: https://www.uoou.cz

8. Wo lernst du mehr?

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie sich an eine verantwortliche Person wenden, die:

Kopf der Rezeption 
Adresse: Krále Jiřího 40, 360 01 Karlovy Vary 
Telefon: +420 723 150 830 
E-Mail: info@hotel-jizera.cz

Diese Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten können in Zukunft aufgrund gesetzlicher oder betrieblicher Erfordernisse geändert werden. Wir werden Sie, falls möglich, über die möglichen Änderungen informieren und die aktuellen Informationen finden Sie auf unserer Website www.hotel-jizera.cz

In Karlsbad, 25.5.2018 Hotel Jizera Karlovy Vary sro

Share this Page